Aiko von der Horgenzeller Au (14.3.2013)

Zuchtzulassung:
31.3.2015,

  • frei von Patellaluxation - keine  Fehlstellung des Ober- und Unterschenkels, die eine Kniescheibenverrenkung auslösen könnte
  • vollzahniges Scherengebiss
  • bestandene Verhaltensprüfung

Aiko

wurde am 14.3.2013 (Mama: Hana vom Soonwaldblick, Papa: Chynook du Ray de Mussy) geboren - und keiner wusste, dass es sie überhaupt in Mamas Bauch gab!
Nur Akemi, das Spitzmädchen ganz vorn im Geburtskanal, hatte es geschafft, zuhause in der
warmen Wurfkiste bei klassischer Musik auf die Welt zu kommen. Unsere zweite, ein Wonne-
proppen von einem Hund, war Hana zu groß und ihre Wehen zu schwach - nun musste der
Tierarzt helfen.
Als drei gesunde Welpen an Hanas Milchbar lagen, entdeckte der Tierarzt per Ultraschall noch
ein viertes. Dramatische Stunden für die stark geschwächte Mutter und ihr viertes Baby folgten,
in denen nach der Geburt bis weit in den nächsten Tag hinein nicht klar war, ob das Hündchen
eine Überlebenschance hatte.
Und sie hatte!!! Hana lies sich vom Weinen der Kleinen nicht beirren und schaffte es, dass Aiko
sich nach diesem ungemütlichen Start ins Leben beruhigte. In den folgenden Wochen stellte sich heraus, dass Aiko nicht nur überlebt hatte, sondern zudem noch auffallend stark ihrem Rasse-standard entsprach...ein kräftiges Hündchen, mit einem tiefschwarzem Pigment und wunderschönem, sehr weißem Fell - ein waschechter Japanspitz ohne Allüren, ausgeglichen und schön - einfach ein toller Hund für die Zucht.

 

 

Aiko ist Japanisch und bedeutet "Kind der Liebe"

Für die kleine Hündin kann es keinen besseren Namen geben:

1. Hana und Chynook waren vom ersten Augenblick an verliebt bis über beide Spitzohren und

2. Hana hat instinktiv gespürt, dass es sich lohnt, das Leben der Kleinen liebevoll zu bewahren...

 

 


Aiko von der Horgenzeller Au
Aiko von der Horgenzeller Au

Die Züchterin mit AIKO
(12 Wochen)

 

  • jüngster Welpe des A-Wurfes
    (4 Hündinnen) vom 14.3.2013
  • nach schwerer Geburt mit geringer Chance zu überleben
  • von der Mama trotz herzzerreißendem Geschrei liebevoll umsorgt
  • heute Teenie-Star unserer Zuchtstätte "von der Horgenzeller Au"!!

 

Zur Erinnerung an Aikos Welpenzeit:


der Aiko - Fan-Song!!!

 

Für alle Insider: im zweiten Teil des Filmes ist Kimi der Star...



 AIKO ÜBER HANA UND IHR FRAUCHEN oder Gute Gründe für ein Leben zu zweit...

 

  • mit Hana kann ich um die Wette laufen - Frauchen kann da einfach nicht mithalten - aber wir laufen immer!! schnell zurück, wenn wir sie nicht mehr sehen
  • Hana schnuffelt immer ganz genau wie es mir geht - Frauchen hat einfach nicht so ein gutes Näschen, manchmal fahren wir sogar zum Tierarzt, da hätte sie echt nur Hana fragen müssen!
  • Hana versteht mich sofort - Frauchen lernt seit Jahren hundisch aber sie kennt noch lange nicht alle Vokabeln
  • mit Hana kann ich richtig spielen und knuffeln - wir lieben es, uns gegenseitig an Hals und Pfoten zu beknabbern! Frauchen macht das bei mir nicht...
  • Hana ist immer sofort bereit wenn wir Gassi gehen wollen - Frauchen braucht EWIG bis sie all das Fummelzeugs anhat!

11.Januar 2014

40.internationale Rassehunde-Ausstellung in Nürnberg

 


Juni 2013

April 2013

Die ersten Lebenswochen 2013